Beendet Hirscher jetzt seine Karriere?

Nach Absage

Beendet Hirscher jetzt seine Karriere?

Eigentlich war alles schon angerichtet, die Einladungen für das traditionelle Sommergespräch für den 6. August im Innenhof der Burg Golling verschickt. Da wollte Hirscher über seine Zukunft reden. Doch gestern kurz nach Mitternacht sagte er diesen Event kurzfristig ab. "Wie sich jeder von euch vorstellen kann, ist die Entscheidung über meine Zukunft keine leichte für mich. Soll ich noch eine Weltcup-Saison fahren oder nicht? Ich habe sie noch nicht getroffen und daher bitte ich euch um Verständnis, dass ich unseren gemeinsamen Medientermin verschiebe", ließ er den Journalisten via Aussendung mitteilen. Der Termin soll jetzt im Spätsommer nachgeholt werden.

Pleiten. Hirscher lässt seine Fans weiter zittern. Beendet der achtfache Weltcup-Gesamtsieger nun doch seine Karriere? Einiges deutet darauf hin. Einerseits wird sein Sohnemann im Herbst ein Jahr alt, andererseits hatte er am Saisonende unerwartet viel Probleme mit dem neuen Material, das er getestet hat. Nur Platz 14 im Slalom und Platz 6 im Riesentorlauf beim Weltcup- Finale in Andorra.

Skitests. Insider berichten, dass Marcel vorhatte, noch zwei weitere Jahre anzuhängen. Bis zur Ski-WM in Cortina d'Ampezzo 2021. Doch die Pleiten haben ihn total verunsichert. Jetzt möchte er am Gletscher noch einmal das neue Material testen, bevor er seine endgültige Entscheidung bekannt gibt. Hirscher wird nur dann weiterfahren, wenn er davon überzeugt ist, dass er die neunte Weltcupkugel holen kann.

Hoffnung. ÖSV-Präsident Peter Schröcksnadel wurde gestern von Hirscher informiert, dass er beruhigt in Kanada weiter fischen kann, weil es noch nichts Neues zu vermelden gibt. Sein PR-Berater Stefan Illek sagt: "Die Chancen, dass er weiterfährt, stehen 50:50."

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 11

Top Gelesen 1 / 3

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum