Kristoffersen: Wut-Ausbruch in Kitz

Wegen Hirscher

Kristoffersen: Wut-Ausbruch in Kitz

Clement Noel ist der Mann der Stunde im Slalom. Der junge Franzose lässt derzeit sogar Ski-Superstar Marcel Hirscher hinter sich und triumphierte nach Wengen auch in Kitzbühel. Das ewige Duell Hirscher gegen Kristoffersen bestimmt aktuell nicht mehr den Ski-Weltcup. Was jedoch gleich geblieben ist: Der Norweger bleibt hinter dem ÖSV-Star., in Kitzbühel reichte es nur zu Platz vier. Kristoffersen verpatzte seinen ersten Run ebenso wie Hirscher und legte im zweiten Durchgang ebenso einen Traumlauf hin.

Mit über einer Sekunde Vorsprung kam Kristoffersen ins Ziel und plante die Attacke nach ganz oben. Direkt nach ihm kam aber Hirscher auf die Piste und legte noch eins drauf. Der Frust bei seinem Rivalen war dann groß. Wütend schleuderte er seine Ski-Stöcke durch die Gegend.

"So ist der Skisport. Entschuldigung, aber das sind meine Emotionen, die gehören dazu. Ich würde so gern schneller als Marcel fahren", sagte Kristoffersen, fügte aber fairerweise an, dass sich Hirscher den zweiten Platz natürlich verdient hätte. "Als ich im Ziel war, habe ich gedacht, es war ein ganz guter Lauf und das war es auch. Aber ich habe gedacht, ich könnte vor Marcel sein und dann wäre alles möglich", so das Slalom-Ass zu LAOLA1. Er wollte bei Hirschers Fahrt gar nicht hinschauen: "Am Ende ist er doch jedes Mal schneller."

Kristoffersen ist diese Saison noch ohne Sieg. Es fehle derzeit die Lockerheit, Form und Material würden nicht zu 100 Prozent stimmen. "Es ist nicht so einfach im Moment. Ich weiß ein bisschen, warum es nicht läuft, aber ich kann nicht zu viel im Fernsehen verraten, sonst gibt es wieder zu viel Blabla in den Medien. Das macht mir dann Probleme im mentalen Bereich", erklärt Kristoffersen im ORF-Interview und gratuliert dem derzeitigen Shootingstar Noel: "Chapeau an Clement. Ich kenne das Gefühl, wenn man jung ist und keinen Druck von den Medien, vom Ausrüster oder vom Publikum hat und man einfach drauflosfahren kann. Dann hat man so viel Selbstvertrauen, wie er im Moment".

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 11

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum