So wird Marcels neues Leben

Nach Rücktritt

So wird Marcels neues Leben

Also, um eines muss sich Marcel Hirscher nach seinem Rücktritt vom aktiven Skirennsport wohl keine Sorgen machen - und zwar ums Geld. Mehr als 60 Millionen Euro hat der 30-jährige Salzburger in insgesamt 12 Weltcup-Saisonen verdient. Steuerlich begünstigt, wie es Skirennprofis in Österreich nun mal sind, wird ihm eine erkleckliche Summe davon auch geblieben sein.

Aber auch abseits des gleißenden Scheinwerferlichts des illustren Rennrummels werden die Geldquellen nicht versiegen. Hirscher ist und bleibt eine extrem attraktive Werbefigur. Hauptsponsoren wie Atomic, Raiffeisen, Red Bull, Under Armour und Technogym werden dem Skistar weiterhin die Stange halten. Kein Wunder auch: Mit einem Werbewert von 10,4 Millionen Euro ist Hirscher eines der lukrativsten Testimonials aller Zeiten im Sport - und zwar auch auf internationaler Ebene. Zur großen Abschiedsgala heute Abend haben sich internationale Mediengranden wie CNN oder "New York Times" angesagt.

Traum von Dakar-Rallye - aber: Die Familie geht vor

Rennsucht. Das Thema Highspeed wird ebenso weiter eine Rolle in Hirschers Lebens spielen. Der Mann ist nicht nur Bikes (KTM), sondern auch mehrspurigen PS-Boliden (Audi) überaus zugetan. Hirschers großer Traum: Einmal die Dakar-Rallye absolvieren - aber nur, wie er sagt, wenn es seine Frau Laura erlaubt. Die Nummer 1 in Hirschers neuem Leben wird nämlich ganz klar seine Familie sein, zu der seit einem Jahr auch sein geliebter Sohn gehört.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum