Armstrong tritt am Samstag in die Pedale

Armstrong bei Mailand-San Remo, Contador fehlt

Das Team RadioShack hat am Dienstag bestätigt, dass US-Superstar Lance Armstrong wie erwartet am Radklassiker Mailand-San Remo am Samstag teilnehmen wird. Im Vorjahr hatte der 38-jährige siebenfache Tour-de-France-Sieger das Traditionsrennen lediglich auf Platz 125 beendet. Der Sieg ging an den Briten Mark Cavendish.

Die kasachische Astana-Mannschaft geht ohne Tour-de-France-Sieger Alberto Contador (ESP) und Alexander Winokurow (KAZ) an den Start. Die rot-weiß-roten Farben wird nach derzeitigem Meldestand der Steirer Bernhard Eisel (Columbia) hochhalten.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .