(c) AFP

NBA

Bulls stoppen Mavericks

Chcago stoppt mit 96:85-Erfolg den Siegeslauf von Dallas. All-Star-Starter bekannt gegeben.

Die Chicago Bulls haben in der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA den Siegeslauf der Dallas Mavericks gestoppt. Die Texaner verloren nach acht Siegen in Serie am Donnerstag in Chicago trotz eines starken Dirk Nowitzki mit 85:96. Der Deutsche kam auf 28 Punkte und 11 Rebounds, bei den Bulls ragte Ben Gordon mit 30 Zählern heraus.

Dallas verlor nach der überraschenden Niederlage auch seine Top-Position in der NBA, bestes Team sind nun die Phoenix Suns. Im zweiten Donnerstag-Spiel ebnete den Los Angeles Clippers ein "Dreier" von Cuttino Mobley 0,6 Sekunden vor Spielende einen 102:101-Heimerfolg über die New Jersey Nets.

All-Star-Game
Ebenfalls am Donnerstag wurden die Nominierungen für das All-Star-Game am 18. Februar in Las Vegas bekannt gegeben. In der Internet-Wahl der Fans erhielt LeBron James von den Cleveland Cavaliers mit 2,516.049 Millionen Stimmen den größten Zuspruch. Es ist die zweithöchste Quote, die je ein Spieler in der NBA erreicht hat. Insgesamt 69,1 Millionen Menschen nahmen an der Abstimmung teil.

Nowitzki muss noch bangen
Auf direktem Weg nicht nominiert wurde überraschend Nowitzki, der mit 1,276.304 Millionen Stimmen unter den Spielern auf seiner Position der Western Conference nur Vierter wurde. Kevin Garnett (Minnesota), Tim Duncan (San Antonio) und Carmelo Anthony (Denver) kamen auf die Plätze eins bis drei. Das "German Wunderkind" muss sich nun bis 1. Februar gedulden, wenn die Auswahl-Trainer die Liste ihrer sieben Ersatzspieler bekannt geben.

Ergebnisse
Chicago Bulls - Dallas Mavericks 96:85
Los Angeles Clippers - New Jersey Nets 102:101

Startformationen für das All-Star-Game am 18. Februar in Las Vegas
Team Ost: Dwyane Wade (Miami), Gilbert Arenas (Washington), LeBron James (Cleveland), Chris Bosh (Toronto), Shaquille O'Neal (Miami)

Team West: Kobe Bryant (Los Angeles Lakers), Tracy McGrady (Houston), Tim Duncan (San Antonio), Kevin Garnett (Minnesota), Yao Ming (Houston)

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .