Clay siegt in Götzis - Schwarzl Neunter

Zehnkampf

Clay siegt in Götzis - Schwarzl Neunter

Der US-Amerikaner siegte in neuer Jahresweltbestleistung.

Bryan Clay hat sich zum zweiten Mal in die Siegerliste des Mehrkampfmeetings in Götzis eingetragen. Der Olympiasieger aus den USA gewann mit der Jahresweltbestleistung von 8.483 Punkten vor dem Franzosen Romain Barras (8.297) und dem Kubaner Leonel Suarez (8.286). Roland Schwarzl belegte mit 8.032 Punkten den 9. Rang und verfehlte seine persönliche Bestleistung von 8.102 knapp, kam jedoch das dritte Mal in seiner Karriere über 8.000 Punkte.

Der zweite Österreicher im Feld, Dominik Distelberger, wurde bei seinem Götzis-Debüt 16. und verbesserte sein persönliches Highscore von 7.254 auf 7.604.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .