Deutschland gewinnt auch 2. EM-Spiel

Basketball

Deutschland gewinnt auch 2. EM-Spiel

Dirk Nowitzki war mit 21 Punkten einmal mehr bester Werfer.

Deutschlands Basketball-Nationalteam hat am Donnerstag auch sein zweites Match bei der EM in Litauen gewonnen. Nach dem Auftakt-Erfolg gegen Israel setzten sich Dirk Nowitzki und Co. in Gruppe B gegen Italien 76:62 durch. Die Italiener stehen nach der bereits zweiten Pleite vor dem Ausscheiden und somit auch vor dem Ende des Traums von der Olympia-Teilnahme. Dirk Nowitzki führte die Deutschen mit 21 Punkten und zwölf Rebounds zum Sieg.

Auch Serbien mit einem 92:77 gegen Lettland und Frankreich mit einem 85:68 gegen Israel sind in der Gruppe B noch unbesiegt. In Gruppe C sorgte Mazedonien mit einem 78:76-Erfolg gegen Kroatien für die erste Überraschung des Turniers.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .