Djokovic Masters-Cup-Sieger

Tennis

Djokovic Masters-Cup-Sieger

Der Serbe Novak Djokovic hat erstmals den Tennis-Masters-Cup gewonnen.

Der zweitgereihte 21-Jährige siegte am Sonntag in Shanghai im Finale der inoffiziellen Weltmeisterschaft gegen den als Nummer vier gesetzten Russen Nikolai Dawydenko 6:1,7:5 und holte damit seinen zweiten großen Titel nach jenem bei den Australian Open zu Jahresbeginn. Im Doppel-Endspiel siegten Daniel Nestor/Nenad Zimonjic aus Kanada bzw. Serbien gegen die US-Brüder Bob und Mike Bryan 7:6(3),6:2.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .