Gruber wurde schon am Wochenende gefeiert

Feierliche Empfänge für weitere Olympia-Helden

Die Olympia-Teilnehmer trudeln langsam wieder in Österreich ein. Am Montag wurden weitere Medaillengewinner empfangen und geehrt. In Wien ist Benjamin Karl von 150 Wilhelmsburgern empfangen worden, in Salzburg präsentierten Bernhard Gruber, Wolfgang Loitzl und David Kreiner stolz ihre Trophäen. Am Dienstag kommt es ab 18.30 Uhr in Innsbruck zur großen ÖOC Medaillenfeier für die Olympia-Mannschaft.

Etwa 150 Wilhelmsburger haben sich am Montagnachmittag auf den Weg zum Flughafen Wien-Schwechat gemacht, um den "größten Sohn" der Stadtgemeinde im Bezirk St. Pölten zu empfangen: Benjamin Karl, Silbermedaillen-Gewinner im Parallel-Riesentorlauf der Snowboarder.

Drei Autobusse waren gechartert worden, um den 24-Jährigen willkommen zu heißen, berichtete Bürgermeister Herbert Choholka an der Spitze der Wilhelmsburger Abordnung. Karl sollte nach seinem großen Erfolg "dementsprechend empfangen" werden. Natürlich wollten auch alle Fans die Olympia-Medaille bewundern. Eine großes offizielles Fest in Wilhelmsburg für den "Versilberten" sei erst nach Ende der Weltcup-Saison der Snowboarder geplant, so Choholka.

Noch etwas müde vom Jet Lag, aber stolz auf ihre Leistungen haben sich am Montag die drei Goldmedaillengewinner und Heeres-Sportler Bernhard Gruber, Wolfgang Loitzl und David Kreiner im Salzburger Universitäts- und Landessportzentrum Rif (Bezirk Hallein) den Journalisten präsentiert. Der 30-jährige Skispringer Loitzl, für den die Medaille "ganz besonders glänzt", fühlt sich "vom sportlichen Aspekt her glücklicher."

Im Teambewerb sei den Kombinierern "eine Meisterleistung" gelungen, "wir haben uns professionell vorbereitet und konsequent gearbeitet. Jeder ist über sich hinausgewachsen", schilderte Gruber. "Dass eine Goldmedaille rausgeschaut hat, war der schönste Moment drüben."

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .