Golferin Michl in Australien als 4. ins Wochenende

Golf-Proette Stefanie Michl geht bei den Australian Open in Melbourne als Viertplatzierte in das Final-Wochenende. Die Steirerin schaffte am Freitag eine 72-er Runde (1 unter Par) und hält bei Halbzeit bei 3 unter Par. Michl hat vier Schläge Rückstand auf die führende Italienerin Giulia Sergas und je einen Schlag auf die Südkoreanerinnen Choi He-Yong und Yang Soo-Jin.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .