Jasmin Ouschan holte bei Billard-EM alle 4 Titel

Die Österreicherin Jasmin Ouschan hat am Samstag ihre historische Leistung bei den Billard-Europameisterschaften in Zagreb mit dem Titel im 9er-Ball komplettiert. Die 24-jährige Kärntnerin holte damit bei diesen Titelkämpfen in allen vier Beweben der Damen die Goldmedaille, einen derartigen EM-Durchmarsch hatte es im Billardsport bisher noch nicht gegeben.

Im 9er-Ball-Finale besiegte Ouschan ihre Landsfrau Gerda Hofstätter 7:0, für die es die insgesamt dritte Medaille in Zagreb war. Mit vier Mal Gold sowie je zwei Silber- und Bronze-Medaillen hat das österreichische Team die EM-Medaillenwertung klar für sich entschieden.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .