Jasmin Ouschan im Achtelfinale in Taiwan out

Jasmin Ouschan ist am Samstag im ersten Billard-Damen-Weltranglistenturnier des Jahres, dem 9-Ball World Open in Taiwan, im Achtelfinale ausgeschieden. Die Kärntnerin unterlag der Chinesin Miu Chen 5:7 und musste sich "sehr enttäuscht" mit Platz neun zufriedengeben.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .