Kahlefeldt gewann Triathlon-Weltcupauftakt

Lokalmatador Brad Kahlefeldt hat am Samstag beim Weltcup-Auftakt der Triathleten im Mooloolaba einen Heimsieg gefeiert. Der Australier gewann nach 1,5 km Schwimmen, 40 km Radfahren und 10 km Laufen vor dem Briten Stuart Hayes und Landsmann James Seear. Der Österreicher Andreas Giglmayr wurde mit drei Minuten Rückstand 18. Ein Großteil der Weltelite hatte auf den Wettkampf verzichtet.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .