Kommt der Prügel-Footballer davon?

Im Visier der Justiz

Kommt der Prügel-Footballer davon?

Ray Rice schlug seine Ex-Verlobte k.o. Was nun mit ihm geschieht.

Sein NFL-Klub hat ihn bereits gefeuert, aber wie geht es in der Causa des prügelnden Football-Profis Ray Rice (27) jetzt weiter?

Nach aktuellem Stand der Dinge muss der Brutalo-Sportler jedenfalls nicht ins Gefängnis. Nach den Prügeln für seine Ex-Verlobte im Februar dieses Jahres wurde er bereits wegen Körperverletzung angeklagt. Der Richter verzichtete auf eine Veurteilung und verdonnert Rice stattdessen zu einem einjährigen Resozialiserungs-Programm.

Sollte der Running Back also bis Mai 2015 nicht gegen die juristischen Auflagen verstoßen, ist die Anklage wegen Körperverletzung vom Tisch.

Rice war bereits am 24. Juli wegen des Vorfalls für zwei Spiele gesperrt worden. Nachdem nun aber ein zweites Video von der Auseinandersetzung mit seiner Verlobten in einem Lift des Atlantic City Casinos im Februar öffentlich geworden war, zogen die NFL und die Ravens drastischere Konsequenzen. Das Video zeigt, wie Rice Janay Palmer bewusstlos schlägt.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .