Koschischek-Rekord über 100 m Delfin

Schwimmen

Koschischek-Rekord über 100 m Delfin

Die Wienerin hat am Wochenende bei der 26. ATUS-Trophy in Graz den ersten österreichischen Schwimm-Rekord der Kurzbahn-Saison fixiert.

Die 21-jährige SU-Eisenstadt-Athletin kam über 100 m Delfin auf 58,98 Sekunden, womit sie ihre nationale Bestleistung um 15/100 drückte. Ihre bisherige Bestmarke hatte Koschischek am 15. Dezember 2007 bei den Europameisterschaften in Debrecen aufgestellt.

Auch ihre Trainingskollegen Fabienne Nadarajah - über 50 m Rücken in 27,80 Sekunden 3/10 über ihrer OSV-Bestleistung - und Sebastian Stoss überzeugten zu diesem frühen Saison-Zeitpunkt, obwohl sie allesamt noch nicht im Speedo LZR Racer unterwegs waren. Das Trio startete am (heutigen) Montag gemeinsam mit Trainer Robert Michlmayr in ein zwölftägiges Trainingslager auf Gran Canaria.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .