Neuer Mann in Rosa beim Giro

Teamzeitfahren

Neuer Mann in Rosa beim Giro

Mit-Favoriten Winokurow und Evans büßten wertvolle Zeit ein.

Der Italiener Vincenzo Nibali hat am Mittwoch auf der vierten Etappe die Gesamtführung im 93. Giro d'Italia übernommen. Der Vorjahrs-Siebente der Tour de France gewann mit seinem Team Liquigas das Mannschaftszeitfahren von Savigliano über 33 Kilometer ins 226 Meter höher gelegene Cuneo im Piemont und übernahm das Rosa Trikot von Alexander Winokurow. Nibali führt nun 13 Sekunden vor seinem Teamkollegen Ivan Basso. Die Astana-Equipe von Winokurow kam nur auf Platz fünf (+38 Sekunden), der Kapitän fiel auf den sechsten Rang (+33) zurück.

Erstmals vorne
Nibali war erst in letzter Minute ins Giro-Aufgebot gekommen, nachdem Franco Pellizotti, der Tour-Bergkönig 2009, wegen unregelmäßiger Blutwerte vorläufig gesperrt worden war. Nun eroberte der Gesamt-Fünfte von 2008 erstmals die Gesamtführung in einer großen Rundfahrt, er ist am vierten Renntag bereits der vierte Spitzenreiter. Die Liquigas-Mannschaft erzielte auf der ansteigenden Strecke Bestzeit vor dem Team Sky (+13) mit Auftakt-Sieger Bradley Wiggins (GBR) und HTC-Columbia (21). Astana büßte im Finish wertvolle Zeit ein. Nur fünf der neun Fahrer schafften es gemeinsam bis zum letzten Kilometer - beim Fünften wird im Ziel die Zeit genommen - doch auf den letzten 500 Metern verlor auch noch Gorazd Stangelj (SLO) trotz der Anfeuerungen des enttäuschten Winokurow den Anschluss.

Der Tiroler Thomas Rohregger büßte mit dem Team Milram 57 Sekunden ein und belegte mit seinen Kollegen unter den 22 Mannschaften den guten zehnten Platz. Markus Eibegger und Matthias Brändle kamen mit Footon-Servetto auf den 14. Rang, 2:03 Minuten hinter den Siegern. Mitfavorit und Weltmeister Cadel Evans (BMC) verlor mit seinen Kollegen 1:21 Minuten und damit bereits in der Anfangsphase wertvolles Terrain.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .