ÖSTERREICH gewinnt Redaktions-Wuzzelturnier
ÖSTERREICH gewinnt Redaktions-Wuzzelturnier
ÖSTERREICH gewinnt Redaktions-Wuzzelturnier
ÖSTERREICH gewinnt Redaktions-Wuzzelturnier
ÖSTERREICH gewinnt Redaktions-Wuzzelturnier
ÖSTERREICH gewinnt Redaktions-Wuzzelturnier
ÖSTERREICH gewinnt Redaktions-Wuzzelturnier

Premiere

ÖSTERREICH gewinnt Redaktions-Wuzzelturnier

Erstmals stieg in Wien Redaktions-Turnier im Tischfußball: Klarer Sieger an der Platte das Team von ÖSTERREICH.

Das vom Online-Wettanbieter "bwin" erstmals veranstaltete Turnier zog einiges an Aufmerksamkeit nach sich. Insgesamt traten 24 Teams an, um den Hauptpreis - 2 Real Madrid-T-Shirts mit Unterschriften der Real-Stars - zu gewinnen.

Standard, Presse, Krone, bzw. ORF, ATV, Puls4 waren nur einige der Mannschaften, die sich den ersten "Meistertitel" im Redaktionswutzeln sichern wollten.

Am Ende konnte es aber nur einen Sieger geben und der hieß "Team ÖSTERREICH". Norman Schenz (Society) und Hannes Neumayer (Leitung Online) setzten sich in der Vorrunde souverän gegen die Teams von "Heute" und dem "Standard" durch. Im Achtelfinale schmiss man "ATV" aus dem Bewerb und im Viertelfinale das Team "Die Presse 1". Der härteste Brocken wartete schließlich bereits im Halbfinale: Das Team von "ORF Sport" erwies sich als nahezu ebenbürtiger Gegner, wurde schließlich aber doch mit 8:6 besiegt. Im Finale landeten Schenz/Neumayer dann einen souveränen Zweisatz-Sieg über das Team "Die Presse 2" und sicherten sich so nicht nur den Titel "Tischfußball-Redaktionsmeister", sondern auch die begehrten signierten Real-Jerseys.

"Unser Ziel war das Viertelfinale", erklärte Norman Schenz nach dem Turnier, "Als wir das erreicht hatten, war der Rest locker. Wir wollten einfach unser Spiel durchziehen und konzentriert bleiben". Wie ernst alle Teilnehmer das Turnier nahmen bewies auch, dass es während der Turnierspiele überhaupt keinen "Trashtalk" an den Tischen gab. Alle gingen hochprofessionell zur Sache. Eine Riesenhetz hatten alle Teilnehmer trotzdem.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .