Olympia: London-Tickets ab 2011 im Internet

Londons Organisationskomitee für die Olympischen Sommerspiele 2012 hat am Montag verkündet, dass im Frühjahr 2011 75 Prozent der acht Millionen Tickets vergeben werden. Die Verlosung der für Fans aus Großbritannien und der Europäischen Union zur Verfügung stehenden Karten wird online erfolgen, die Registrierung auf der entsprechenden Plattform ist bereits freigeschaltet.

Wie das Locog weiter bekannt gab, wurde das Kontingent deshalb um 300.000 Karten aufgestockt. Auch für die Paralympics wurde das Angebot vergrößert, es umfasst nun zwei Millionen Tickets. Die detaillierten Preise werden frühestens im Herbst dieses Jahres feststehen.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .