Podladtchikov nach X-Games-Sieg gegen White

Der Schweizer Snowboarder Iouri Podladtchikov hat sich am Freitag in Tignes bei den ersten europäischen Winter-X-Games für das knappe Verpassen einer Olympia-Medaille revanchiert. Im Superpipe-Wettkampf zeigte der Sohn russischer Einwanderer u.a. einen "Double McTwist 1260", den sonst nur der amerikanische Überflieger Shaun White beherrschen dürfte.

In dieser Verfassung fordert Podladtchikov nun beim zur Industrie-Tour "Ticket to Ride" zählenden US Open in Stratton im US-Bundesstaat Vermont Olympiasieger White heraus.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .