Ski-Cross-Gesamtweltcup an Schweizer Schmid

Olympiasieger Michael Schmid steht ein Rennen vor Schluss als Gesamtsieger im Ski-Cross-Weltcup fest. Der Schweizer gewann in Meiringen-Hasliberg vor dem Norweger Audun Grönvold und dem Kanadier Christopher Delbosco, Andreas Matt wurde Sechster. Bei den Damen setzte sich die Schwedin Anna Holmlund vor der Französin Ophelie David und Marte Höie Gjefsen aus Norwegen durch, Katrin Ofner wurde Achte.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .