Springreiter Hugo Simon in Dortmund Dritter

Der 67-jährige Hugo Simon ist weiterhin für Spitzenplätze gut. Die bewies der Evergreen am Samstag mit dem dritten Rang beim Championat in Dortmund. Simon musste sich auf der Stute Ukinda nur Marcus Ehning (GER) und Pius Schwizer (SUI) geschlagen geben. Die besten fünf Reiter waren alle fehlerfrei und innerhalb von nur 1,36 Sekunden.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .