Starkes Lakers-Team siegt in Chicago

NBA

Starkes Lakers-Team siegt in Chicago

Kobe Bryant überlässt dem Team die Show: Sechs Lakers im zweistelligen Scorerbereich - sicherer Sieg über Bulls.

Dank einer starken Mannschaftsvorstellung haben die Los Angeles Lakers am Montagabend in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA einen 103:91-Auswärtssieg bei den Chicago Bulls geschafft. Sechs Spieler der Kalifornier scorten im zweistelligen Bereich. Lamar Odom (17 Punkte, 16 Rebounds) und Andrew Bynum (12, 10) durften sogar über ein "Double-Double" jubeln.

Beim 106:101-Auswärtserfolg der Sacramento Kings über die New Jersey Nets stellte Kings-Forward John Salmons mit 31 Punkten eine Karriere-Bestleistung auf, für die Kalifornier war es der erst zweite Saisonsieg in der Fremde. In Los Angeles setzten sich die gastgebenden Clippers gegen die Toronto Raptors mit 80:77 durch, die Kanadier kamen in der zweiten Spielhälfte über 28 Punkte nicht hinaus.

Ergebnisse
New Jersey Nets - Sacramento Kings 101:106
Chicago Bulls - Los Angeles Lakers 91:103
Los Angeles Clippers - Toronto Raptors 77:80

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .