Suljovic startet souverän in WM

Darts

Suljovic startet souverän in WM

Österreichs Topspieler setzte sich glatt mit 3:0 durch.

Österreichs Topspieler Mensur Suljovic hat am Mittwochabend einen klaren Auftakterfolg bei der Darts-WM in London gefeiert. Der Weltranglistenachte aus Wien besiegte den zu Beginn groß aufspielenden Niederländer Ron Meulenkamp nach 0:2-Leg-Rückstand im ersten Satz nach sieben Legs-Gewinnen en suite noch glatt mit 3:0. Sein Zweitrundengegner ist am 27. Dezember (14.00 Uhr) der Waliser Mark Webster.

Lerchbacher scheitert

Zoran Lerchbacher ist am späten Mittwochabend in der ersten Runde der Darts-WM in London ausgeschieden. Der 44-jährige Grazer, der sich erst zwei Stunden zuvor mit einem 2:1-Erfolg über den Engländer Simon Stevenson für den Hauptbewerb qualifiziert hatte, unterlag dem Weltranglistenneunten Robert Thornton aus Schottland erwartungsgemäß klar mit 0:3.

Mit dem 22-jährigen Wiener Rowby-John Rodriguez, der am Donnerstag (3. Partie nach 20.00 MEZ) im Duell mit dem englischen Weltranglisten-Siebenten Dave Chisnall klarer Außenseiter ist, hat Österreich noch einen dritten Spieler in der ersten Hauptrunde der letzten 64.
 

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .