Superstar Ferrer kommt nach Wien

Erste Bank Open

Superstar Ferrer kommt nach Wien

Top-Ten-Spieler Ferrer kommt zum dritten Mal nach Wien.

Die Erste Bank Open in der kommenden Woche können mit einem echten Topstar aufwarten! Der Weltranglisten-Fünfte David Ferrer erhielt am Freitag von Turnierdirektor Herwig Straka eine Wildcard für die 40. Auflage des Stadthallen-Turniers. Der Spanier schlägt nach 2003 und 2004 zum dritten Mal in Wien auf.

"Ich freue mich sehr, dass heuer mit David Ferrer ein Superstar aus dem Kreis der Top 5 der Weltrangliste zu den Erste Bank Open kommen wird. Das verleiht dem 40-Jahr-Jubiläum des Turniers eine ganz besondere Note und macht das starke und ausgeglichene Teilnehmerfeld noch attraktiver", war Straka über den Coup begeistert.

Einsatz in Shanghai
Ferrer trifft am Freitag im Viertelfinale des ATP-Masters-1000-Turniers in Shanghai auf den serbischen Weltranglisten-Ersten Novak Djokovic. Im Achtelfinale hatte der 32-Jährige den Schotten Andy Murray eliminiert.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .