WM-Finale 3. Mal in Serie Deutschland-Australien

Deutschland und Australien bestreiten bei der Hockey-Weltmeisterschaft in Neu Delhi das Finale. Nach dem 4:1-Erfolg des Titelverteidigers Deutschland über England setzten sich die Australier am Donnerstag im zweiten WM-Halbfinale gegen die Niederlande mit 2:1 durch. Damit kommt es am Samstag (13.35 Uhr MEZ) in der indischen Hauptstadt zum dritten Mal in Folge zum weltmeisterlichen Endspiel.

Die unmittelbare Konsequenz aus dem zwölften und damit letzten Platz zog die einstige Hockey-Großmacht Pakistan. Die Mannschaft erklärte nach der 2:3-Niederlage gegen Kanada nach Verlängerung geschlossen ihren Rücktritt.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .