Woods will bei British Open starten

Golf

Woods will bei British Open starten

Gefallener US-Superstar hat nächsten Comeback-Versuch im Visier.

Golf-Superstar Tiger Woods hat sein Antreten bei den diesjährigen British Open angekündigt. Der 34-Jährige wird das dritte Major-Turnier des Jahres von 15. bis 18. Juli in St. Andrews in Schottland bestreiten, obwohl er derzeit noch von einer Entzündung des Halsgelenks beeinträchtigt wird. Das gab der 14-fache Major-Sieger am Montag auf seiner Website bekannt. Woods hatte nach einem Sex-Skandal Anfang April beim US Masters in Augusta sein Comeback gegeben.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .