Federer kennt Star Wars nicht

Überraschung

Federer kennt Star Wars nicht

Roger Federer kennt die Star Wars-Filme nicht.

Unglaublich, aber wahr: Der Schweizer Tennis-Star Roger Federer hat noch keinen einzigen Star Wars-Film gesehen. Das kam bei einer Fragestunde mit Fans heraus. Die Anhänger des Superstars müssen einigermaßen schockiert gewesen sein, an Star Wars kommt man doch nicht so leicht vorbei.

Die lebende Tennis-Legende konnte in seinen 35 Jahren aber jeden Kontakt mit "Darth Vader" oder "Luke Skywalker" vermeiden. Das Geständnis fiel Federer allerdings nicht leicht."Bitte hasst mich nicht dafür!", fügte er noch hinzu. Weitere Geheimnisse des Tennis-Gentlemans: Federer kann Blockflöte spielen und ist schlecht im Armdrücken: "Ich verliere immer. Gut bin ich nur in Schere, Stein, Papier."

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .