Jetzt macht McEnroe Thiem Titel-Fit

Tennis-Clou

Jetzt macht McEnroe Thiem Titel-Fit

Seit Samstag ist unsere Tennis-Hoffnung in New York. Der 25- Jährige erholt sich noch von seiner Verkühlung, die ihn seit seiner Ankunft in Nordamerika geschwächt hat. "Zurzeit läuft alles nach Plan", meinte sein Manager Herwig Straka. Thiem wird rechtzeitig zum Start des letzten Grand-Slam-Turniers der Saison wieder fit sein.

Den Feinschliff für das MegaTurnier (28,6 Mio. $ Preisgeld) im Big Apple holt sich die Nummer vier der Welt bei einer echten Tennis-Legende. Der Niederösterreicher bereitet sich auf Randall's Island im Nordosten Manhattans in der Akademie von John McEnroe vor.

Thiem einziger ÖTV-Herr im Hauptbewerb

Sebastian Ofner und Barbara Haas sind in der Qualifikation für die US-Open gleich in Runde eins gescheitert. Ofner verlor am Montag gegen den ehemaligen Australien-Halbfinalisten Chung Hyeon aus Südkorea glatt mit 3:6,3:6, Haas in einer wegen Unwetters unterbrochenen Partie der Chinesin Xinyu Wang mit 1:6,7:5,2:6.

Bei den Herren ist Österreich damit fix nur durch Dominic Thiem im Hauptbewerb der 2019 mit dem Rekordpreisgeld von über 57 Millionen Dollar dotierten US Open vertreten, nachdem Dennis Novak seine Quali-Teilnahme aufgrund einer Oberschenkel-Verletzung abgesagt hat. Bei den Damen steht das Qualifikations-Erstrundenmatch der Vorarlbergerin Julia Grabher gegen die Serbin Jovana Jaksic am Dienstag (Ortszeit) als 5. und letztes Match nach 17.00 Uhr MESZ auf Platz fünf auf dem Programm.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum