Nadal in Monte Carlo im Halbfinale - Djokovic out

Tennis

Nadal in Monte Carlo im Halbfinale - Djokovic out

Titelverteidiger Rafael Nadal hat am Freitag beim Masters-Tennisturnier in Monte Carlo das Halbfinale erreicht. Der elffache Sieger des Sandplatzklassikers kam gegen den Argentinier Guido Pella nach anfänglicher Mühe mit 7:6(1),6:3 weiter. Novak Djokovic schied hingegen im Viertelfinale aus. Der topgesetzte Weltranglisten-Erste musste sich dem Russen Daniil Medwedew 3:6,6:4,2:6 beugen.
 
Medwedew bekommt es am Samstag mit dem serbischen Dominic-Thiem-Bezwinger Dusan Lajovic zu tun. Nadals Halbfinalegegner ist entweder der Kroate Borna Coric oder der Italiener Fabio Fognini, die noch am Freitag aufeinandertrafen.
 
Djokovic, der das Turnier im Fürstentum 2013 und 2015 gewonnen hat, schied indes bereits zum vierten Mal in Serie vor dem Halbfinale aus. Im Vorjahr war er im Achtelfinale an Thiem gescheitert. Heuer musste sich der Serbe nach seinem Australian-Open-Triumph auch schon in Indian Wells und Miami früh verabschieden.
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 6

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Hier anmelden
Dauert nur 10 Sekunden
Impressum
X