Atlanta gibt Oldie Chelios Chance auf NHL-Comeback

Die Atlanta Thrashers geben dem 48-jährigen Verteidiger Chris Chelios die Chance auf ein Comeback in der National Hockey League. Der elffache All-Star-Spieler der Profiliga unterzeichnete am Dienstag einen Vertrag mit dem Club und steht auf Abruf bereit.

Derzeit spielt Chelios in der American Hockey League bei Atlantas Farmteam Chicago Wolves, in der Vergangenheit feierte er zwei Stanley-Cup-Siege mit den Detroit Red Wings (2002, 2008) sowie einen mit den Montreal Canadiens (1986).

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .