Der Spanier Pau Gasol erzielte 28 Punkte

Gasol und Byrant warfen Lakers zu nächstem Sieg

Das Duo Pau Gasol und Kobe Bryant hat den Los Angeles Lakers mit einem 99:92 gegen die strauchelnden Washington Wizards am Sonntag den sechsten Sieg en suite beschert. Der nach dem verletzungsbedingten Ausfall von Andrew Bynum als Center agierende Spanier Gasol verbuchte beim Heimerfolg des Titelverteidigers 28 Punkte und 12 Rebounds, NBA-Superstar Bryant kam auf 24 Zähler.

Während die Lakers hinter den am Sonntag ebenfalls siegreichen Cleveland Cavaliers das zweitbeste Team der Liga bleiben, läuft es für die Wizards so gar nicht nach Wunsch. Die Mannschaft aus der US-Hauptstadt kassierte in Kalifornien bereits die elfte Pleite in Serie.

NBA-Ergebnisse vom Sonntag: New York Knicks - Houston Rockets 112:116, Indiana Pacers - Oklahoma City Thunder 121:101, Los Angeles Clippers - Sacramento Kings 89:102, Cleveland Cavaliers - Detroit Pistons 104:79, Atlanta Hawks - San Antonio Spurs 119:114 n.V., Los Angeles Lakers - Washington Wizards 99:92, Phoenix Suns - Portland Trail Blazers 93:87.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .