04. Februar 2019 23:05
6. Super-Bowl-Triumph
Ganze Welt feiert Brady

„Pats“-Star Brady ist nach dem 13:3 gegen die Rams erster Spieler mit 6 Ringen.

Ganze Welt feiert Brady
© Getty Images

Die New England Patriots krönen sich vor rund 800 Millionen TV-Zusehern zum NFL-Champion! „Ich kann es nicht glauben, was für ein unglaubliches Jahr“, jubelte Star-Quarterback Tom Brady nach der 13:3-Defensivschlacht gegen die Los Angeles Rams. Mit dem sechsten Titel zogen die „Pats“ mit Rekordsieger Pittsburgh gleich – jeder Triumph gelang unter der Regie von Brady und Coach Bill Belichick. Der 41-jährige Quarterback ist damit der erste Profi der NFL-Geschichte mit sechs Ringen. „Zwei Männer haben das Beste geschafft, was jemals erreicht wurde: Bill Belichick und Tom Brady“, schwärmte auch Patriots-Besitzer Robert Kraft.

Am Dienstag steigt Patriots-Siegesparade in Boston

Die Rams hingegen verpassten ihren zweiten Titel nach 2000 – vor allem weil die Offensive versagte. „Es ist unser Job, Punkte zu erzielen, und den ­haben wir nicht erledigt“, haderte Quarterback Jared Goff (24). In Boston steigt heute (17 Uhr) die große Siegesparade der ­Patriots. Dann brechen endgültig alle Dämme.

 

Fakten zu Brady & zum 53. Super-Bowl

6 - Als erster Spieler der Geschichte hat Brady 6 Super-Bowl-Titel. 


16 – So wenige Punkte erzielten 2 Teams bei einem Super Bowl noch nie.


41 – Mit 41 Jahren ist Brady der ­älteste Spieler, der den Super Bowl gewonnen hat.


66 – Belichick ist der älteste Coach eines Super-Bowl-Siegers.

237 – Mit dem 237. Sieg seiner 
Karriere stellte Brady einen 
weiteren NFL-Rekord auf.


2.838 – In 9 Super-Bowl-Teilnahmen hat Brady Pässe für 
2.838 Yards verbucht.     

 

Kurios: SpongeBob rockt Halbzeit-Show

Zu Ehren seines verstorbenen Erfinders wurde in der Halbzeit ein SpongeBob-Clip gezeigt – 75.000 Fans feierten. Über eine Million unterschrieben eine Petition für den Act. Neben Travis Scott & Big Boi von OutKast heizte Maroon-5-Sänger Adam Levine mit nacktem Oberkörper ein.