Dank Grabner: Rangers beenden Krise

NHL

Dank Grabner: Rangers beenden Krise

Die New York Rangers haben in der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL nach zuletzt vier Niederlagen einen Sieg gefeiert.

Die "Blueshirts" bezwangen am Freitag die Calgary Flames mit 4:3, Michael Grabner steuerte ein Tor zum Erfolg bei. Thomas Vanek und die Vancouver Canucks bezogen dagegen mit einem 1:4 bei den Carolina Hurricanes die vierte Niederlage hintereinander.

Grabner sorgte in der 32. Minute für die 2:1-Führung der Rangers, als ein Flames-Verteidiger seinen Pass ins eigene Tor abfälschte. Für den 30-jährigen Villacher war es der 22. Saisontreffer, er ist damit weiter bester Torschütze seiner Mannschaft.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Die neuesten Videos 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum