Bieler

Nordische Kombi

Bieler feiert ersten ÖSV-Saisonsieg

Christoph Bieler hat am Sonntag im Sprintbewerb in Trondheim für den ersten Saisonsieg der Nordischen Kombinierer des ÖSV gesogt.

Der 30-jährige Tiroler setzte sich nach Rang drei im Sprung von der Großschanze im abschließenden 7,5-km-Langlauf mit 0,3 Sekunden Vorsprung auf den Franzosen Jason Lamy Chappuis durch. Es war sein vierter Weltcupsieg.

Der Salzburger Bernhard Gruber, der Beste im Springen, belegte mit 2,4 Sekunden Rückstand Rang drei.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .