Herbst holt Kristall
Herbst holt Kristall

Garmisch

Herbst holt Kristall

Pranger in Garmisch Zweiter. Platz neun genügte Herbst zur 1. Kristallkugel.

Österreichs Ski-Herren haben dank Reinfried Herbst eine zweite kleine Kristallkugel im Olympia-Winter 2009/2010 gewonnen. Dem Salzburger genügte am Samstag beim dramatischen Finale in Garmisch-Partenkirchen Platz neun, um 22 Punkte vor dem Franzosen Julien Lizeroux, der Platz vier belegte, die Slalom-Wertung zu gewinnen.

Der letzte Saisonslalom endete mit einem Heimsieg des deutschen Felix Neureuther, der sich 0,29 Sekunden vor dem österreichischen Halbzeit-Führenden Manfred Pranger seinen zweiten Weltcupsieg sicherte.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .