Klammer:

Experten-Analyse

Klammer: "Anna ist das Maß aller Dinge"

Klammer über die Chancen von Fenninger, Hirscher & Co.

Wie ich die Freunde in Sölden kenne, haben sie eine tolle Piste auf den selektiven Gletscher-Hang gezaubert. Das erste Kräftemessen ist richtungsweisend für die WM-Saison.

1. Werden wir unsere Bundeshymne hören?
Ich sage ja - und zwar am Samstag im Damen-RTL. Da ist Anna Fenninger das Maß aller Dinge. Sie hat den Sommer gut überstanden, ist voll motiviert. Höfl-Riesch ist nicht mehr dabei, Vonn startet erst in Kanada zum Comeback. Anna kann den 2. Gesamtsieg schaffen.

2. Hat Hirscher eine Chance gegen Ligety?
Marcel hat recht: Am Sonntag ist die erste Schularbeit. Und ich fürchte, Ligety hat wieder mal seine Hausaufgaben am besten gemacht. Wenn er seine Form aus dem letzten Jahr annähernd halten konnte, muss sich Marcel schon sehr strecken. Der Schlüssel ist der erste Lauf, wo Marcel in den letzten beiden Jahren viel zu viel Zeit liegen ließ. Versuchen wir, positiv zu denken: Nach dem Mega-Rückstand von 3,12 Sekunden 2012 war er im Vorjahr schon viel näher dran. Vielleicht haben er und sein Team im Sommer den Ligety-Code geknackt!

3. Ist Raich noch gut genug für die Spitze?
In Sölden war Benni nie unter den Top-3, und es wird für ihn sicher nicht leichter. Abschreiben würde ich ihn trotzdem nicht: Wie man hört, ist er nach langer, langer Zeit endlich wieder total schmerzfrei - er ist gut drauf wie schon lange nicht und muss keinem mehr was beweisen. Eine gewisse Lockerheit würde ihm sicher helfen.

4. Wer holt den Herren-Weltcup?
Das Potenzial dazu hat Marcel Hirscher allemal - er hat es in der Vorbereitung g'scheit gemacht und sich auf seine Kerndisziplinen Slalom und Riesentorlauf konzentriert. Damit schafft er es seit Jahren serienweise aufs Stockerl. Das kann ein viertes Mal für die große Kugel reichen. Allerdings werden Läufer wie der Ami Ted Ligety oder der Franzose Alexis Pinturault dagegen halten. Mit Aksel Svindal fällt Hirschers stärkster Rivale aus.

VIDEO: Fenniger setzt sich für Geparden ein

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .