Vonn sorgt mit Sex-Sager für Lacher

Live im TV

Vonn sorgt mit Sex-Sager für Lacher

Lindsey Vonn sorgte beim Premiere-Rennen der 45. Ski-WM in Are nicht nur für den ersten Schreckmoment, sondern ebenso für den ersten großen Aufreger. Nach dem Sturz musste sie minutenlang auf der Piste behandelt werden, doch kurz nach dem Interview von Siegerin und Landsfrau Mikaela Shiffrin trat Lindsey vor die Kamera. Die 34-Jährige war vom verpatzten Rennen stark mitgenommen, konnte aber lächeln und blickte bereits voller Vorfreude auf ihre letztes Rennen bei einem Großereignis: Die Abfahrt am Sonntag.

Am Nachmittag sorgte die 82-fache Weltcupsiegerin bei einer Pressekonferenz dann noch für einen Schmunzler unter den Journalisten. Als es um ihren Rücktritt ging und um die Frage, was sie bei ihrer Rückkehr in die Staaten als Erstes mache, meinte Vonn: ,,Das kann ich dir hier nicht sagen, es wäre unanständig."

Ihr Freund P. K. Subban war mit dem Handy live zugeschaltet. Das Publikum nahm den schlüpfrigen Witz mit Humor. Vonn hielt sich nicht zurück und redete weiter: "Ich plane nicht, sofort schwanger zu werden. Es ist mir jedoch bewusst, dass ich 34 bin und nicht allzu lange warten sollte. Ich möchte mit meinen Kindern Ski fahren gehen."

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 13
ÖSV-Adler denkt an Karriereende
Verpatzte Saison ÖSV-Adler denkt an Karriereende
Skisprung-Veteran überlegt ob er noch weitermachen will. 1
Anna Veith entscheidet über ihre Zukunft
Rücktritt? Anna Veith entscheidet über ihre Zukunft
Nach Horror-Verletzung & Urlaub entscheidet sie über ihre Zukunft 2
Skispringen: Trainer-Beben beim ÖSV
Abgang Skispringen: Trainer-Beben beim ÖSV
Der ÖSV stellt sich nach der durchwachsenen Saison neu auf. 3
Doping: Dürr belastet ÖSV-Trainer Gandler
Augen verschlossen Doping: Dürr belastet ÖSV-Trainer Gandler
Doping-Sünder wirft Markus Gandler Mitwisserschaft vor. 4
ÖSV-Sportdirektor Hans Pum tritt zurück!
Knalleffekt ÖSV-Sportdirektor Hans Pum tritt zurück!
Oberösterreicher scheidet mit Ende Juli aus dem Amt aus. 5
Hirscher deutete bei einer Gala Karriere-Fortsetzung an
Ski alpin Hirscher deutete bei einer Gala Karriere-Fortsetzung an
Ski-Star Marcel Hirscher deutete die Fortsetzung seiner Karriere an. 6
Schmidhofer mit ÖSV-Damen-Rekord von 217,59 km/h WM-Vierte
Speedski-WM Schmidhofer mit ÖSV-Damen-Rekord von 217,59 km/h WM-Vierte
Schmidhofer hat ihr großes Ziel als Speedski-Debütantin nicht nur erreicht, sondern klar übertroffen. 7
Italo-Ski-Star erleidet Kreuzbandriss
Bittere Diagnose Italo-Ski-Star erleidet Kreuzbandriss
Südtiroler Innerhofer beendete Saison mit Kreuzbandriss. 8
Kraft vergibt Chance auf kleine Kristallkugel
Österreicher in Planica schwach Kraft vergibt Chance auf kleine Kristallkugel
Deutscher Eisenbichler feierte in Planica ersten Weltcupsieg. 9
ÖSV-Team landete in Planica auf Rang fünf - Sieg für Polen
Skispringen ÖSV-Team landete in Planica auf Rang fünf - Sieg für Polen
Österreichs Skisprung-Mannschaft landete in Planica auf Rang fünf. 10
Horngacher neuer Trainer der Deutschen
Skispringen Horngacher neuer Trainer der Deutschen
Horngacher hat die Nachfolge von Schuster als deutscher Skisprung-Trainer angetreten. 11
Ex-ÖSV-Cheftrainer Berthold hört auf
Ski alpin Ex-ÖSV-Cheftrainer Berthold hört auf
Ex-ÖSV-Herrenchef Mathias Berthold hört als DSV-Herrencheftrainer auf. 12
Kobayashi mit Sieg zu Gesamtweltcup
Kraft Zweiter Kobayashi mit Sieg zu Gesamtweltcup
Kraft Gesamt-Zweiter, doch ÖSV-Team enttäuschte am letzten Saison-Wochenende. 13
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum