Dieser WM fehlt leider etwas

Sykora-Kolumne

Dieser WM fehlt leider etwas

Åre 2019 lief schleppend an. Das hat in erster Linie mit den vielen wetterbedingten Verschiebungen zu tun. Wenn es nicht möglich ist, eine komplette Abfahrt unter halbwegs fairen Bedingungen runterzubringen, dann sollte uns das doch zu denken geben. Immerhin gibt es nur alle zwei Jahre die Chance auf WM-Medaillen.

Schon in Åre 2007 gab's Wetterprobleme

Ich war schon vor 12 Jahren bei der letzten WM in Åre dabei. Auch damals gab's Probleme mit dem Wetter. Trotzdem war die Stimmung wesentlich besser, das Interesse der Zuschauer deutlich größer. Dieser WM fehlt bisher das gewisse Etwas.

Immerhin können wir das Kapitel Speed-Bewerbe abhaken. Es gibt nur mehr Technik-Entscheidungen, die sind weniger wetterabhängig als Abfahrt, Super-G und Kombi. Abgesehen davon könnte die eine oder andere Goldmedaille von Marcel Hirscher unsere Stimmung deutlich heben.

Im Nachhinein betrachtet war Hirschers Entscheidung, sich voll auf seine Kerndisziplinen zu konzentrieren, völlig richtig. Denn im Riesentorlauf und im Slalom erwarten alle Gold von ihm.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 12
Hirschers heimlicher Sommer
Rätselraten Hirschers heimlicher Sommer
Marcel Hirscher macht sich rar und grübelt über Fortsetzung seiner Karriere. 1
Doping-Vorwurf gegen Hannes Reichelt
Knalleffekt Doping-Vorwurf gegen Hannes Reichelt
Im Zuge des Doping-Skandals wurde nun auch Hannes Reichelt verhört. 2
Veith: 'Baby wäre Karriere-Ende'
Ski-Queen im Interview Veith: 'Baby wäre Karriere-Ende'
Anna Veith über Verletzung und die Ziele nach dem 30er am Dienstag. 3
Wunder: Lukas Müller kann nach Unfall wieder gehen
Ohne Hilfsmittel Wunder: Lukas Müller kann nach Unfall wieder gehen
Ex-Skispringer macht nach seinem Unfall weiter Fortschritte. 4
So plant Anna ihr Comeback
Ski-Queen wird 30 So plant Anna ihr Comeback
Runder Geburtstag: Warum die Olympiasiegerin morgen nicht groß feiert und wie sie ihr Comeback plant 5
Anna Veith setzt ihre Karriere fort
Nach Kreuzbandriss Anna Veith setzt ihre Karriere fort
Veith spürt "neues Feuer" und arbeitet an Comeback 6
Doping-Wirbel um Reichelt
Von Ermittlern befragt Doping-Wirbel um Reichelt
Der Hammer: Unser Skistar Hannes Reichelt (38) steht unter Doping-Verdacht. 7
Ski-Rennläufer Baumann will zum Deutschen Verband wechseln
Kein Kaderplatz im ÖSV Ski-Rennläufer Baumann will zum Deutschen Verband wechseln
Romed Baumann will zum Deutschen Ski-Verband wechseln. Der ÖSV gab bereits grünes Licht. 8
Ex-ÖSV-Langlauftrainer in Untersuchungshaft
Operation Aderlass Ex-ÖSV-Langlauftrainer in Untersuchungshaft
Jetzt geht es bei der "Doping-Operation Aderlass" Schlag auf Schlag. 9
Reichelt reagiert auf Doping-Vorwürfe
Anschuldigungen Reichelt reagiert auf Doping-Vorwürfe
Reichelt: 'Muss mich für etwas rechtfertigen, was ich nie gemacht habe'. 10
ÖSV-Kader für neue Saison mit Hirscher
Auch Veith dabei ÖSV-Kader für neue Saison mit Hirscher
Dennoch ist noch nicht klar, ob Hirscher auch wirklich weiterfährt. 11
Reform: So funktioniert die 'neue Kombination'
Ab 2020 Reform: So funktioniert die 'neue Kombination'
Die FIS beschließt eine Reform der Alpinen Kombination. 12
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum