Dieser WM fehlt leider etwas

Sykora-Kolumne

Dieser WM fehlt leider etwas

Åre 2019 lief schleppend an. Das hat in erster Linie mit den vielen wetterbedingten Verschiebungen zu tun. Wenn es nicht möglich ist, eine komplette Abfahrt unter halbwegs fairen Bedingungen runterzubringen, dann sollte uns das doch zu denken geben. Immerhin gibt es nur alle zwei Jahre die Chance auf WM-Medaillen.

Schon in Åre 2007 gab's Wetterprobleme

Ich war schon vor 12 Jahren bei der letzten WM in Åre dabei. Auch damals gab's Probleme mit dem Wetter. Trotzdem war die Stimmung wesentlich besser, das Interesse der Zuschauer deutlich größer. Dieser WM fehlt bisher das gewisse Etwas.

Immerhin können wir das Kapitel Speed-Bewerbe abhaken. Es gibt nur mehr Technik-Entscheidungen, die sind weniger wetterabhängig als Abfahrt, Super-G und Kombi. Abgesehen davon könnte die eine oder andere Goldmedaille von Marcel Hirscher unsere Stimmung deutlich heben.

Im Nachhinein betrachtet war Hirschers Entscheidung, sich voll auf seine Kerndisziplinen zu konzentrieren, völlig richtig. Denn im Riesentorlauf und im Slalom erwarten alle Gold von ihm.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 7
Beendet Hirscher jetzt seine Karriere?
Nach Absage Beendet Hirscher jetzt seine Karriere?
Marcel Hirscher (30) lässt weiterhin offen, ob er seine Ski-Karriere fortsetzen wird. 1
ÖSV-Urgestein Bernd Zobel stürzt in Hotel & stirbt
Drama um Kult-Trainer ÖSV-Urgestein Bernd Zobel stürzt in Hotel & stirbt
Der langjährige Trainer verstarb nach der Reanimation noch am Unfallort am Kärntner Nassfeld. 2
Hirscher: Die Chancen stehen 50:50
Tritt er zurück? Hirscher: Die Chancen stehen 50:50
Tritt Hirscher zurück? Ski-Superstar lässt uns zappeln 3
Rücktritt? Hirscher sagt Medientag ab
Noch keine Entscheidung Rücktritt? Hirscher sagt Medientag ab
Ski-Superstar braucht noch Zeit für seine Entscheidung. 4
Überragend: Schlieri lässt aufhorchen
Sommer GP Überragend: Schlieri lässt aufhorchen
Gregor Schlierenzauer war im Mixed-Bewerb in Hinterzarten herausragend. 5
'Causa Luitz': FIS zieht Konsequenzen
Regel wird verankert 'Causa Luitz': FIS zieht Konsequenzen
Die FIS verbietet weiterhin Inhalieren von Sauerstoff aus Flasche 6
Stephanie Brunner auf Weg zurück gestoppt - Erneut Kreuzbandriss
Dritte Knieverletzung innerhalb von 17 Monaten Stephanie Brunner auf Weg zurück gestoppt - Erneut Kreuzbandriss
Die jüngste Verletzung passierte im Riesentorlauf-Training beim Kurs in Argentinien. 7
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Hier anmelden
Dauert nur 10 Sekunden
Impressum
X