Nicht erkannt: Neureuther muss blechen

St. Moritz

Nicht erkannt: Neureuther muss blechen

Felix Neureuther ist der aktuell beste deutsche Skifahrer. In St. Moritz muss er jedoch offenbar noch seine Spuren hinterlassen. Am Mittwoch kam es bei der WM nämlich zu einem kuriosen Fauxpas: Dem Technik-Star wurde der Zutritt zum Lift verweigert.

+++ Im Kreuzfeuer: Schweizer lästern über ORF-Moderator +++

Normalerweise kommen die Athleten mit ihrer Akkreditierung überall hin. Neureuther hatte die im Hotel vergessen. Wenn er dachte, die Bekanntheit würde ausreichen, um trotzdem auf den Berg fahren zu dürfen, machte er die Rechnung ohne dem strengen Personal.

Ob der 32-Jährige nicht erkannt wurde oder die Schweizer bloß auf Ordnung bedacht sind, wissen wir nicht. Neureuther musste jedenfalls für 79 Franken eine Tageskarte kaufen - beziehungsweise sein Betreuer. Denn Felix hatte auch sein Geld im Zimmer vergessen.

"Stand jetzt bin ich am Start"

Positive Nachrichten gibt's ebenfalls: Nachdem er sich im Teambewerb den Rücken verrenkt hatte, kann er im Riesentorlauf (Freitag, 9:45/13 Uhr im oe24-LIVE-TICKER) an den Start gehen. Neureuther: "Stand jetzt bin ich definitiv am Start. Gott sei Dank hat es sich sehr positiv entwickelt. Vor zwei Tagen war mein Gedanke eigentlich nur, ob ich im Slalom am Start stehen kann."

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 15
Schröcksnadel rät Hirscher vom Gesamtweltcup ab
ÖSV-Präsident Schröcksnadel rät Hirscher vom Gesamtweltcup ab
ÖSV-Präsident riet Hirscher zu ausgewählten Rennen statt Gesamtweltcup. 1
Venier beendet ihre Ski-Karriere
Mit 21 Jahren Venier beendet ihre Ski-Karriere
Die Schwester der Vize-Weltmeisterin Stephanie Venier tritt verkündet den Rücktritt vom Ski-Sport. 2
Hirscher: 'War sehr nah dran, aufzuhören'
Interview Hirscher: 'War sehr nah dran, aufzuhören'
Marcel Hirscher sprach über seinen Sommer und den anstehenden Ski-Winter. 3
Vonn gibt Rücktritt bekannt
Paukenschlag Vonn gibt Rücktritt bekannt
US-Skirennfahrerin Lindsey Vonn (33) hat sich auf ein Karriereende nach der Saison 2018/19 festgelegt 4
FIS plant große Ski-Revolution
Drastische Reform FIS plant große Ski-Revolution
Der Alpinski-Weltcup soll reformiert werden - mit drastischen Folgen für Österreich. 5
ÖSV-Star Marcel Mathis tritt zurück
Paukenschlag ÖSV-Star Marcel Mathis tritt zurück
Skirennläufer Marcel Mathis beendet seine aktive Karriere. 6
Hirscher: Heute erster Papa-Auftritt
Ski-Held im PR-Stress Hirscher: Heute erster Papa-Auftritt
Doppeleinsatz für Jungpapa Marcel Hirscher: heute für Atomic, morgen für den ÖSV. 7
Mini-Ski für Hirscher-Baby
1. Auftritt von Neo-Papa Hirscher Mini-Ski für Hirscher-Baby
Ski-Ass Marcel Hirscher zeigte sich zum ersten Mal seit der Geburt seines Sohnes in der Öffentlichkeit. 8
Weltcup-Hammer: FIS will Starterfeld halbieren
Druck von TV Weltcup-Hammer: FIS will Starterfeld halbieren
Waldner vor Saisonstart in Sölden: 'Starker Druck vom Fernsehen'. 9
Skisprung-Legende Andi Kofler aussortiert
Weltcup-Auftakt Skisprung-Legende Andi Kofler aussortiert
Cheftrainer Felder verzichtet beim Auftakt in Wisla auf den Tiroler. 10
Paralympics-Legende Lösch trit zurück
Mit harter Kritik Paralympics-Legende Lösch trit zurück
Neunfache Paralympics-Ski-alpin-Medaillengewinnerin übt harte Kritik am IOC. 11
Feller sagt Hirscher den Kampf an
"Lästig sein" Feller sagt Hirscher den Kampf an
Österreichs junge Wilde wollen Hirschers Dominanz brechen. 12
Grünes Licht für Ski-Weltcup in Sölden
Ski Alpin Grünes Licht für Ski-Weltcup in Sölden
Nach FIS-Schneekontrolle am Donnerstag wartet aber noch viel Arbeit. 13
Verletzungs-Drama um ÖSV-Hoffnung Kappaurer
Lange Pause Verletzungs-Drama um ÖSV-Hoffnung Kappaurer
Elisabeth Kappaurer erlitt im Training einen Schien- und Wadenbeinbruch 14
Daniel Huber gewann Sommer-GP in Hinzenbach
Skispringen Daniel Huber gewann Sommer-GP in Hinzenbach
Der Salzburger gewann mit 245,7 Punkten deutlich vor Peier und Geiger. 15
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum